Markus Graff
Stadtbezirksvorsteher
Lieber Besucher,

herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der CDU Bergen-Enkheim! Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Die bis dahin selbständige Stadt Bergen-Enkheim wurde 1977 nach Frankfurt am Main eingemeindet. Der Stadtteil, in dem ca. 17.500 Einwohner leben, zeichnet sich durch seine idyllische Lage und sehr gute Infrastruktur aus. Zudem verfügt Bergen-Enkheim über einen hohen Freizeitwert durch das breit gefächerte Angebot diverser Vereine. Das historische Rathaus auf der Marktstraße, in dem seit 1959 das Heimatmuseum untergebracht ist und die Schelmenburg, in der heute zahlreiche Bergen-Enkheimer Vereine beheimatet sind, gehören zu den Wahrzeichen des Stadtteils.

Die politisch handelnden Personen setzen sich für die kulturellen und sozialen Belange im Stadtteil ein.

Auf den folgenden Seiten laden wir Sie ein, mehr über den CDU Stadtbezirksverband Bergen-Enkheim zu erfahren und die Themen und Positionen der handelnden Personen kennenzulernen.

Herzlichst

Ihr

 Markus Graff




 
11.01.2018
Am 25.02.2018 wird in Frankfurt am Main ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Für die CDU tritt Frau Dr. Bernadette Weyland an.
weiter

01.12.2017
Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des CDU-Verbandes wurde Markus Graff einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt.
weiter

26.07.2017
Die CDU Bergen-Enkheim feiert am 12.08.2017 ab 15:00 Uhr ihr 40.Wiesenfest!
weiter

21.03.2017
Euro, Geld und die Macht aus Frankfurt – CDU Bergen-Enkheim besichtigt den Neubau der EZB
Die CDU Bergen–Enkheim besuchte im Februar den Neubau der EZB. Das Interesse an diesem Termin war so groß, dass leider nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden konnten.
weiter

23.02.2017
Heringsessen mit der Dezernentin für Soziales, Senioren, Jugend und Recht Frau Stadträtin Prof. Dr. Daniela Birkenfeld zum Thema "Sozialen Frieden in Frankfurt sichern".
weiter